Soulsinging Harmoniumkurs

-ONLINE-


Music gives a soul to the universe, wings to the mind, flight to the imagination and LIFE to everything

*Plato



Dich erwartet:


  • How to play Harmonium und welche Special Features Dein Harmonium überhaupt hat und brauch
  • Falls Du noch kein Harmonium hast, gibt`s Tipps, welches zu Dir passt
  • Einführung in die Magie der Mantren
  • Spezielles Pranayama und Stimmübungen, um Deine Lunge zu stärken und Deine natürliche Stimme mit langen satten Klängen halten zu können
  • Chakra Alignment für innere Ruhe, Selbstbewusstsein und Befreiung Deiner Stimme
  • Meditationen, mit denen wir in einige Mantren eintauchen, um sie über den Intellekt hinaus erfahrbar zu machen
  • Insgesamt 20 Mantra Tutorials
  • Etwas Musiklehre, in der Du lernst Melodien auf Deine Stimmfarbe umzuschreiben
  • Journaling und Manifestation deines "Soulsinging Future Selfs"



108 Euro zzgl. MwSt.

Schwangeren Yogalehrer:in

Pränatal (32h)

Mittwoch, 21.09. – Sonntag, 25.09.2022

Seminarhaus Shanti Campus Yoga Vidya e.V. Yogaweg 1 32805 Horn-Bad Meinberg



Jede Frau bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit, um Schwangerschaft und Geburt zu durchleben und Yoga zu praktizieren. Für uns als Schwangeren Yoga Lehrerende bedeutet dies: Jede Schwangere darf ihren eigenen (Yoga-) Weg finden, der zu ihr passt. Das Konzept von Inner Flow Yoga ermöglicht, dass die Schüler*in verschiedene Traditionen während ihrer Ausbildung kennenlernen und so ihren eigenen, für sie passenden Stil finden.


Diese Weiterbildung eignet sich besonders, wenn du dir ein sicheres Fundament schaffen möchtest, um Frauen in der besonderen Zeit der Schwangerschaft mit Wissen und Kompetenz begleiten zu können.


Es wird Sequenzen aus dem dynamischen Kundalini Yoga geben, genauso wie kräftigende Vinyasa Flows, kombiniert mit klassischen Asanas, die mögliche Beschwerden in der Schwangerschaft lindern können. Zudem wird ein grosser Schwerpunkt auf geburtsvorbereitenden Asanas und Atemübungen für die Geburt gelegt, sowie Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen.

Unser Wunsch ist, dass so viele Frauen wie möglich eine schöne Geburtserfahrung haben. Das geht vor allem mit einem gutem Körperbewusstsein, bzw. dadurch, dass die Frauen sich selbst und ihren Körper kennenlernen, um Methoden und Strategien für sich zu finden, die helfen sich zu entspannen, zu zentrieren und ihre eigene Kraft und Grenzen kennen, um durch all die Qualitäten einer Geburt zu gehen.


Dabei kann Yoga sehr hilfreich sein und unterstützen: Yogahaltungen können helfen die geeignete Gebärposition zu finden und auch bequem halten zu können. Die „richtige“ Atmung anzuwenden und Vertrauen in die eigene körperliche und mentale Kraft zu bekommen. So kann Yoga in der Schwangerschaft positivere Geburtserfahrungen ermöglichen.